Riege B stellt ihr Können zur Show!

Am frühen Morgen des 10. Aprils 2016 trafen sich die Mädels der Elfen vor der Gretel-Bergmann-Halle, um an den erfolgreichen vorhergegangenen Wettkampf anzuschließen. Somit starteten Lilli Weid, Helene Breddin, Sophie Fahlbusch, Lou Blanquart, Mara Spohn und Lina El-Hasan gut vorbereitet und mit guter Laune in den Wettkampf. Wir finden es toll, dass Clara von Daniels ihr Team unterstützt hat und zum Wettkampf gekommen ist, obwohl sie sich aufgrund einer längeren krankheitsbedingten Pause noch nicht vollständig erholt hat und somit nicht antreten konnte. Da Nadine bei diesem Wettkampf nicht kampfrichtern musste, gab sie unseren Mädels noch gute Tipps vor der Wettkampfübung und verbrachte den Vormittag mit der Mannschaft.

Unser Startgerät war der Barren, an dem wir letztes Mal viele Punkte haben liegen lassen und auch diesmal lief nicht alles fehlerfrei. Das könnt ihr besser Mädels! Dennoch konnte die drittbeste Wertung mit 40,25 Punkten erturnt werden. Danach ging es weiter zum Angstgerät Balken. Obwohl sich unsere Obertrainerinnen Vivien Gottschalk und Annie Bernstädt die Mühe gemacht haben die Übungen den Anforderungen anzupassen, mussten wir vergessene Übungen und Stürze in Kauf nehmen. Es konnte eine leichte Verbesserung zum letzten Wettkampf erturnt werden, dennoch wurden wir am Balken nur 5. mit 41,55 Punkten. Damit waren die schlimmsten Geräte vorbei und die Mädels freuten sich auf die kommenden Geräte. Am Boden turnten alle Mädels ordentliche Übungen, jedoch zeigten die Akros, dass noch etwas Übung nicht schadet. Die erturnten 46,95 Punkte reichten an diesem Gerät für den 4. Platz. Nun folgte das letzte Gerät, der Sprungtisch. Hier mussten wir leider einen nicht so schönen Sprung wie wir es vom Training gewöhnt sind von unserer stärksten Springerin Lina E-Hasan hinnehmen. Die restlichen Turnerinnen der Riege B zeigten ordentliche Sprünge und so wurden wir am Sprung mit 44,70 Punkten 3. Platz.

Mit diesen Leistungen verbesserten wir uns um einen Platz und wurden Dritter mit 173,45 Punkten. Somit stehen wir insgesamt auf Tabellenrang 3 mit 22 Ligapunkten. Das ist eine Leistung die sich sehen lässt, wir sind super stolz auf euch! Ihr wart einfach spitze. Zwei unser Turnerinnen sind besonders hervorzuheben und das sind Helene Breddin und Sophie Fahlbusch, die sich unter die Top10 aller Turnerinnen turnten. Helene wurde Vierte und Sophie Neunte. Das ist der Wahnsinn.

Ein großes Dankeschön geht auch an Tillmann Fischbach, der an diesem Sonntag mal wieder in seine Kampfrichterrolle schlüpfte ☺. Wir freuen uns auf den letzten und entscheidenden Wettkampf.

Hannah & Maren


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

© 2016 by berlinpixel

  • Facebook Black Round
  • Instagram Black Round