Berliner Turnliga 3 - 2.Wettkampf

Samstag, den 9.4. 2016, wieder in der Gretel-Bergmann-Halle, machten sich Riege A der 11. Mädchenabteilung auf, um beim zweiten Wettkampf der Berliner Turnliga 3 anzutreten.

Da wir krankheitsbedingt leider auf Paula Wolfinger verzichten müssen, treten Alicia Bania, Nika Stechow, Greta Mundry, Carolin Gabler, Kaya Spohn und Vivian Vogler als Mannschaft an, wobei im Liga Modus jeweils nur 5 am Gerät turnen dürfen. Vielen Dank an Nadine, die mal wieder mit voller Ruhe die Mannschaft als zusätzliche Trainerin unterstützt hat. Die Mädels begannen am Stufenbarren und schlossen mit wesentlich höheren Werten als beim ersten Wettkampf ab - trotz 2 unerwarteten Stürzen. Einer verständlicher Weise von Alicia mit noch blutender Wunde vom Training am Vortag an der Hand - trotzdem reichte es noch für starke 11,7 Punkte, unserem Bestwert. Es folgte der Zitterbalken mit durchwachsener Leistung. Trotz überarbeiteter Übungen und höheren Ausgängen kann das Ergebnis des ersten Wettkampfes nicht ganz bestätigt werden, zumal erneut bei 3 Stürzen 2 voll in die Wertung kommen (bei 5 am Gerät gibt es nur einen Streichwert). Insgesamt werden aber gute Leistungen gezeigt und mit 43,85 Punkten die fünftbeste Mannschaftsleistung am Barren erzielt. Am Sprung konnten die guten Leistungen bestätigt werden und mit 47,2 Punkten insgesamt die beste Mannschaftswertung erturnt werden! Am Boden wurden trotz geänderter Übungen verwunderliche Ergebnisse erreicht. Mit 47,55 Punkten das fünftbeste Ergebnis aller Mannschaften?

Die Insgesamt 178,9 Punkte sind zwar eine Steigerung zu Wettkampf 1, bedeuten dieses Mal aber nur Platz 5. Insgesamt bestätigt sich jedoch, was auch in Wettkampf 1 zu erkennen war: selbst ersatzgeschwächt gehört diese Mannschaft hier her!!!

Am Rande zu erwähnen: Alicia erreicht die viert beste Tageswertung. Mädels, wir sind wie immer sehr stolz auf euch. Ihr schlagt euch in der höchsten KM3 Liga in Berlin einfach grandios – mit nur 2 Mal Training in der Woche und immer noch FUSIO zwischendurch, seid ihr die Allround Talente im Allgemeinen Turnen in Berlin! So widmen wir uns jetzt im Gegensatz zu allen anderen Mannschaften wieder FUSIO und treten am 23.04.2016 wieder bei den TuJu Stars in der Schöneberger Sporthalle um 17:00 Uhr an.

Tille & Vivien


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge